AGB

TERMINBUCHUNG

Sollte ein Termin bei Backstage by Marina Dudic nicht eingehalten werden!

Der Kunde verpflichtet sich, Termine, die er aus von ihm zu vertretenden Gründen nicht wahrnehmen kann, spätestens 24 Stunden vorher abzusagen. 

Unterbleibt die rechtzeitige Absage, verpflichtet sich der Kunde, für den nicht wahr genommenen Termin als Ausfallhonorar einen Betrag in Höhe,

Diese setzt sich wie folgt zusammen:

Absage 48h vorher 70% des anfallenden Betrages.

Absage 24h vorher 100% des anfallenden Betrages.

Jeweils zzgl. ggf. 20% von einer Buchung außerhalb der Öffnungszeiten.

Ab einer Verspätung von 15 Minuten gilt der Termin als nicht wahrgenommen.

Diese werden dann in Rechnung gestellt.

Sollte allerdings eine Anzahlung oder Zahlung geleistet worden sein, wird diese bei nicht einhalten und auch bei einer Absage des Termins komplett einbehalten.